Schulranzen für kleines Geld

Aktionstage der Kleiderkammer zur Einschulung
Kleiderkammer-Info vom 20.04.2015

Nach den Sommerferien beginnt wieder für zahlreiche Kinder in Haan der „Ernst des Lebens“: die Einschulung steht an. Damit kein Kind ohne Ranzen zur Schule gehen muss, plant die Kleiderkammer Haan eine Sonderaktion.

Während die meisten angehenden i-Dözchen bereits jetzt stolz ihren Ranzen zu Hause anprobieren, ist die Anschaffung für Familien mit geringem Einkommen keineswegs problemlos. Die komplette Ausstattung eines Schulkinds kann heutzutage gut und gerne 200 EUR kosten. Für Familien mit Unterstützungsbedarf gibt es in der Kleiderkammer Haan alles für den Schulanfang gegen kleines Geld: Schulranzen, Federmäppchen, Turnbeutel, Brotdosen, Trinkflaschen und vieles mehr, solange der Vorrat reicht. Aus dem großen Angebot an Kinderkleidung und -schuhen findet sich dazu auch das passende Outfit für den ersten Schultag.

Die Sonderaktion „Einschulung“ der Kleiderkammer Haan, Martin-Luther-Straße 6, läuft am Dienstag, dem 5. Mai 2015 von 9.30 bis 11.30 Uhr, und am Donnerstag, dem 7. Mai 2015 von 15.30 bis 17.30 Uhr. Der Tafel-Ausweis oder ein Sozialhilfebescheid ist mitzubringen.

 

Dazu schreibt ...

zurück