Neuer Lagerraum für Spenden gefunden

Spendenannahme startet wieder nach den Sommerferien
Kleiderkammer-Info vom 03.06.2015

Vor einem Monat erfuhr die Kleiderkammer-Initiative, dass sie ihr bisheriges Spendenlager im Untergeschoss des Windhövel-Gebäudes bis zum 15. Juni räumen muss, weil die Fläche neu vermietet wird. Schnell und intensiv wurde nach Ersatz-Räumlichkeiten gesucht. Seit wenigen Tagen ist klar: Das neue Spendenlager der Kleiderkammer wird nach Unterhaan umziehen und in einer derzeit leerstehenden Gewerbehalle in der Steinkulle 3 eingerichtet.

Die vom SKFM e.V. Haan für die Kleiderkammer gemietete Halle verfügt über rund 300 qm Lagerfläche und ist ebenerdig begeh- und befahrbar. Mit viel Zeit- und Krafteinsatz sind die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter damit beschäftigt, die im alten Lager vorhandenen und bereits sortierten Sachspenden der Haaner Bevölkerung transportfertig einzupacken, Regale und Sortiertische dort ab- und im neuen Lager wieder aufzubauen.

Die Einrichtung und Organisation des neuen Lagers wird noch einige Wochen in Anspruch nehmen. Die Kleiderkammer-Initiative wird daher erst gegen Ende der Sommerferien wieder mit der Spendenannahme beginnen können. Die Spendenannahme-Termine werden rechtzeitig in der Lokalpresse und im Internet unter www.kleiderkammer-haan.de bekannt gegeben. Sie können ferner per E-Mail an info@kleiderkammer-haan.de oder telefonisch unter 0157 50398581 erfragt werden.

 

Dazu schreibt ...

zurück