Presse

Hier finden Sie unsere aktuellen Presseinformationen und Pressemeldungen der Lokalmedien über uns.

Ältere Presseinformationen und Pressemeldungen finden Sie hier.

28.9.2017; Kleiderkammer wird selbständig - Gesellschafter gründen gGmbH

Die Kleiderkammer Haan bietet seit Anfang 2015 Menschen mit geringem Einkommeneine günstige Einkaufsquelle für Kleidung, Schuhe, Haushaltstextilien und Hausrat. Bisheriger Träger der Einrichtung ist der SKFM Haan e.V. Bereits im Sommer hat sich jedoch der Vereinsvorstand entschlossen, die Trägerschaft aus personellen Gründen zum 31.12.2017 beenden. ...
   > mehr lesen

16.8.2017; Kleiderkammer zieht erneut um

Der Kleiderkammer steht der nächste Umzug bevor. Gerade einmal zwei Jahre ist es her, dass das Angebot des Sozialdienstes Katholischer Frauen und Männer die aktuellen Räume an der Steinkulle 3 nach langer Suche bezogen hat. Ende Oktober muss die Kleiderkammer dort wieder ausgezogen sein. Der Mietvertrag wurde gekündigt. ...
   > mehr lesen

27.7.2017; Sommer-Schluss-Verkauf mit Schmuck-Aktion

Vom 7. August bis zum 21. September bietet die Kleiderkammer Haan Sommerkleidung für Damen, Herren und Kinder zu stark reduzierten Preisen an. Der Ausverkauf von kurzen Hosen, Sommerkleidern und -röcken, Tops und T-Shirts wird in diesem Jahr erstmals verbunden mit zwei Schmuck-Aktionswochen. Vom 28. bis 31. August und vom 18. bis 21. ...
   > mehr lesen

1.3.2017; Zwei Jahre Kleiderkammer in Haan

Vor zwei Jahren, am 7. März 2015, feierte die Kleiderkammer mit einem klassischen Sektempfang für Presse und Persönlichkeiten der Stadt ihre offizielle Eröffnung. Grund genug für das 8-köpfige Leitungsteam, beim routinemäßigen monatlichen Leitungstreffen gemeinsam zurück zu blicken auf die vergangenen, ziemlich turbulenten 24 Monate. ...
   > mehr lesen

2.2.2017; Winterkleidung im Angebot

Wer in dieser Jahreszeit im Spendenlager der Kleiderkammer mithilft, darf nicht kälteempfindlich sein. Denn in der Halle ist es ebenso kalt wie draußen. Trotzdem ist das Team unermüdlich bei der Sache, nimmt Spenden entgegen und sortiert. ...
   > mehr lesen

26.10.2016; Im Einsatz für ärmere Menschen

Mitte 2013 musste die Haaner Kleiderkammer von ihrem Betreiber, dem katholischen Verein für soziale Dienst (kurz SKFM e.V.) auf Grund räumlicher Probleme eingestellt werden. Es ist dem Engagement einer privaten Initiative zu verdanken, dass die Kleiderkammer vor gut anderthalb Jahren ihren Neustart im Blauen Haus an der Martin-Luther-Straße mit zusätzlichen ...
   > mehr lesen

26.10.2016; Kleiderkammer verdoppelt Kundenzahl

Ein Jahr nach dem Umzug an die Steinkulle fällt auf, dass auch viele Deutsche zu den Nutzern gehören. Zum Shoppen gehört nicht nur das Suchen nach neuer Kleidung, sondern auch das Ausprobieren und vor allem Wohlfühlen. ...
   > mehr lesen

6.9.2016; Ehrengabe: Ein anziehendes Ehrenamt

Die Kleiderkammer Haan hatte sich innerhalb weniger Monate zu einer Institution gemausert. Deshalb wurden die Ehrenamtlichen, die Anziehsachen und andere Dinge sammeln und günstig an Bedürftige verkaufen, mit der Ehrengabe 2016 ausgezeichnet. ...
   > mehr lesen

21.07.2016; Großzügige Spenden für die Kleiderkammer

Die Kleiderkammer Haan hat derzeit gleich doppelt Grund, sich über Zuwendungen zu freuen und sich zu bedanken. Zum Einen bei der Freien evangelischen Gemeinde Haan, die dem SKFM eine großzügige Geldspende zugunsten der Kleiderkammer zukommen ließ. ...
   > mehr lesen

04.02.2016; Neue Öffnungszeiten und Winterschlussverkauf

Am Montag, den 15. Februar, startet die Kleiderkammer Haan ihren diesjährigen Winterschlussverkauf. Es gibt 50 % Rabatt für alle, auf Winterkleidung, Winterschuhe und vieles andere mehr. Gleichzeitig werden die Öffnungszeiten erweitert: für Einkauf und Spendenannahme ist die Kleiderkammer dann fünfmal pro Woche geöffnet. ...
   > mehr lesen

05.12.2015; Kleiderkammer hat jetzt mehr Platz

Nach knapp einem Jahr im Blauen Haus ist die Kleiderkammer jetzt komplett an die Steinkulle 3 umgezogen. "Eine deutliche Verbesserung", finden die Helfer. "Wir haben uns im Blauen Haus sehr wohl gefühlt", bekennt Brigitte Hausdorf. "Aber die Räumlichkeiten waren einfach viel zu klein." Immer nur fünf Personen konnten gleichzeitig im Angebot stöbern. ...
   > mehr lesen

Ältere Presseinformationen und Pressemeldungen finden Sie hier